Zitate

Wenn es eine Freude ist, das Gute zu genießen, so ist es eine größere, das Bessere zu empfinden, und in der Kunst ist das Beste gut genug.

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

Die Kunst ist der natürliche Feind der Normalität.

(Peter Rudl)

 

Künstler wird nur der, welcher sich vor seinem eigenen Urteil fürchtet.

(Ludwig Anzengruber)

 

Mich stören die Künstler, die irgendwann vergessen haben, dass sie auch einmal kleine Arschlöcher waren und dann, wenn sie groß rausgekommen sind, ihr Publikum, die Leute also, die ihnen ihren Lebensstil ermöglichen, wie die letzten Deppen behandeln.

(Hans Söllner)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Maximilian Gremminger. Für weitere Informationen, siehe Impressum.